Skip to main content

Champagner Cartina Flip – Ricardo Albrecht – Bar Immertreu – Franz Brandl – Gourmet Mix Guide
Erfahren Flips im Allgemeinen und neuerdings eine zarte Wiederentdeckung, so sind gerade Champagner Flips in den Bars bedauerlicherweise komplett in Vergessenheit geraten. Für Gastro TV präsentiert Ricardo Albrecht den Champagner Cartina Flip nach Franz Brandl Gourmet Mix Guide 1982. Überrascht heute die früher beliebte Kombination des Champagners mit Eigelb, so findet die Süßung der Drinks mit Alternativen zum Zucker wie Honig oder Agavendicksaft immer häufiger statt. Ebenso betont Ricardo Albrecht ausdrücklich, dass er in seiner Bar Immertreu gerne einen Armagnac als Alternative zum Cognac einsetzt begründet in dessen verschiedenartiger Komplexität. Die Verwendung des Armagnacs in der Rezeptur nach Franz Brandl spiegelt seine schon zu der Zeit gelebte Einstellung zur Warenkunde und Vielfalt. War dies damals noch einzigartig, so ist es heute der Weg den die moderne Barszene zu begehen versucht, den Franz Brandl zu seinen Wirkungszeiten hinter der Bar und in seinen Büchern lebt und den Ricardo Albrecht in seiner Bar Immertreu, wie hier auf Gastro TV zu sehen, auf außerordentliche Weise und vorzüglich beschreitet.
Cheers and shake it well, Ihr Gastro TV

ENGLISH
Champagne Cartina Flip – Ricardo Albrecht – Bar Immertreu – Franz Brandl – Gourmet Mix Guide
While Flips in general and especially most recently are experiencing a delicate revival, Champagne Flips in particular unfortunately faded into obscurity in the bars.
Here, the Champagne Cartina Flip, is presented by Ricardo Albrecht for Gastro TV, mixed according to Franz Brandl´s Gourmet Mix Guide from 1982.
While nowadays the once-favored combination of champagne and egg yolk is quite extraordinary, a sweetening of the drink using sugar substitutes like honey or agave syrup gains popularity.
Ricardo Albrecht also emphasizes, that he in his Bar Immertreu likes to use armagnac instead of cognac due to its distinct complexity.
The usage of Armagnac in Franz Brandl´s recipe reflects his lived attitude towards merchandise knowledge and diversity, even then.
While Franz Brandl´s attitude back in the days was unique, the modern bar scene tries to take the path, which Franz Brandl then acted out, behind the bar and in his books and which nowadays Ricardo Albrecht in the Immertreu takes in an exceptional and exquisite manner, to be watched on Gastro TV.
Cheers and shake it well, Gastro TV